Zu einer Poolparty sagt man im mondänen Monte-Carlo auf keinen Fall nein. Grund genug für uns, mal eine unserer Poolpartys in Monaco zu organisieren. Party-Veranstalter: Sean Johnston.

Und der US-Amerikaner war nicht zufällig im Fürstentum. Der 30-Jährige ging in der WRC, der Rally-Weltmeisterschaft, an den Start. Immer mit dabei: der contentpools.de-Schriftzug auf dem Citroën C3. Der stellte sich am Ende auch als Glücksbringer heraus. Gemeinsam mit Co-Driver Alex Kuhirani holte Sean nach einem extrem anspruchsvollen Wochenende den fünften Platz.

 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Immerhin ist die Rally Monte-Carlo, oder kurz „Monte“, eine der prestigeträchtigsten internationalen Motorsportveranstaltungen. Der Auftakt der WM-Saison 2021 war zugleich die 89. Ausgabe der legendären Veranstaltung. Darüber hinaus verlangten die die Bedingungen, ein Mix aus Schnee, Eis, Sonnenschein und Regen, dem Duo alles ab.

Zuschauer waren in diesem Jahr nicht erlaubt. Doch für alle Daheimgeblieben hat Sean ein Mitbringsel im Gepäck: spektakuläre Rallye-Bilder aus den französischen Alpen – beeindruckende Aussichten und reichlich Schnee inklusive. Und wo wären diese Fotos besser aufgehoben als in einem Content Pool?

 

Fotos: Aurelien Vialatte